+++ Uelzener Straße wird ab 28.02. zur Einbahnstraße und ist nur stadteinwärts befahrbar +++

Herzlich willkommen beim MTV Treubund von 1848 e. V.

Termine 2022

Aktuelles

Scheine für Vereine

Auch wir wollen in diesem Jahr wieder bei der Aktion „Scheine für Vereine“ teilnehmen. Es ist ganz einfach uns zu unterstützen. Einfach bei REWE einkaufen und an der Kasse nach Vereinsscheinen fragen. Die Scheine können dann entweder bei uns im Sportpark Kreideberg in die Sammelbox oder im Sportpark Uelzener Straße in den Briefkasten geworfen werden. Ihr könnt sie aber auch bei eurem Trainer und Übungsleiter abgeben oder direkt online eingeben und dem MTV Treubund Lüneburg zuordnen.

 

 

Wichtiger Hinweis zur Parksituation

Liebe Mitglieder und Sporttreibende im Sportpark Uelzener Straße,

wir wurden drauf hingewiesen, dass seit der Einrichtung der Baustelle in der Uelzener Straße und die damit verbundene eingeschränkte Parkplatzkapazität, die Parkplätze am E-Novum vermehrt von Menschen genutzt wird, die nicht das E-Novum besuchen. Bei diesen Parkplätzen handelt es sich um Privatparkplätze, die für die Besucher des E-Novums vorgesehen sind. Das E-Novum behält sich vor „Fremdparker“ abschleppen zu lassen.

Der Parkplatz auf unserem Gelände steht trotz Baustelle uneingeschränkt zur Verfügung.

 

Geänderte Regeln ab dem 05. Mai 2022  (Neue Sportordnung ab 5.5.22)

Grundsätzlich gelten im Sportbetrieb des MTV Treubund Lüneburg keine besonderen Schutzmaßnahmen mehr.

Im Vereinsheim in der Uelzener Straße gilt Maskenpflicht. Dort ist dieses vorgeschrieben, da die Räumlichkeiten als Unterkunft für Flüchtlinge aus der Ukraine  genutzt werden.

Bitte schätzen Sie selber ein, wann in den übrigen Sporteinrichtungen das Tragen einer Mund-Nasenbedeckung sinnvoll ist um sich selbst und andere zu schützen.

Die aktuelle Sportordnung finden Sie hier

 

Hilfe für Geflüchtete

Der MTV Treubund hat in seinen Räumlichkeiten Flüchtlinge aus dem ukrainischen Kriegsgebiet aufgenommen. Die Zimmer im zweiten Obergeschoss des Sportpark Uelzener Straße dienen als Unterkunft. Für Spenden für die Geflüchteten können Sie folgende Kontoverbindung nutzen.

Sparkasse Lüneburg

BIC NOLADE21LBG

IBAN DE06 2405 0110 0050 009216

Betreff: Spende Unterstützung ukrainische Flüchtlinge

Vielen Dank!

Die Uelzener Straße wird ab 28. Februar zur Einbahnstraße

Ab dem 28.02 wird die Uelzener Straße, für wahrscheinlich ein halbes Jahr, zur Einbahnstraße. Aufgrund von bautechnischen Änderungen ist die Straße dann nur stadteinwärts befahrbar. Der Parkplatz beim MTV Treubund ist, über die Einbahnstraße erreichbar, jedoch kann der Parkstreifen an der Straße nicht genutzt werden, da dieser umgestaltet wird. Die Parkmöglichkeiten sind somit sehr eingeschränkt und wir empfehlen Fahrgemeinschaften zu gründen oder auf das Fahrrad umzusteigen.

Auch für den Busverkehr gilt die Einbahnstraße.

Während der Baumaßnahme können die Bus-Linien 5011, 5020, 5203, 5600 und 5606 stadtauswärts die Haltestellen „Uelzener Str./Kurzentrum“, „Kurpark“, „MTV-Platz“ und „Munstermannskamp“ nicht anfahren. Die Busse werden über die Soltauer Straße umgeleitet: Ersatzhaltestellen sind „Soltauer Straße/Kurzentrum“, „Zentralfriedhof“ und „Blücherstraße“.

Die Linie 5012 kann stadtauswärts die Haltestellen „Friedrich-Ludwig-Jahn-Str.“ und „Munstermannskamp“ nicht bedienen. Als Ersatz dienen die Haltestellen „Goethestraße“ und „Universitätsallee“. (Quelle Auszug aus der Pressemitteilung der Stadt Lüneburg vom 22.2.22)

Bitte planen Sie ab Montag mehr Zeit für ihren Weg zum Sportpark Uelzener Straße ein.

Über 5000 Lüneburgern haben Silke Rogge und Sabine Gräber-Kruzinski das Schwimmen beigebracht

In einer sehr schönen Feierstunde am 20.09.2021 haben die Schwimmlehrerinnen des MTV Treubund, Sabine Gräber-Kruzinski und Silke Rogge, im Hansekontor des Rathauses durch Oberbürgermeister Mädge und Landrat Böther den diesjährigen Hans-Heinrich-Stelljes-Preis der Sparkassenstiftung für den Bereich Sport verliehen bekommen. Mit diesem Preis wurde die persönliche Leistung der beiden ehrenamtlichen Übungsleiter und zugleich das Engagement der Schwimmausbildung insgesamt mit dem Hans-Heinrich Stelljes Preis geehrt und damit anerkannt.

Sabine Gräber-Kruzinski und Silke Rogge sind schon lange Schwimmlehrerinnen beim MTV Treubund. Sabine Gräber-Kruzinski seit dem 1.04.1987  und Silke Rogge seit 14.05.1987. Damit bringen sie seit etwa 35 Jahren Kindern das Schwimmen bei. In etwa 3 Kursstaffeln pro Jahr und 4 Anfängerschwimmkursen pro Kursstaffel nahmen etwa 12 bis 15 Kinder pro Kurs teil. Das sind nicht ganz 5.000 Kinder die bei Sabine Gräber-Kruzinski und Silke Rogge in Schwimmkursen des MTV Treubund Schwimmen gelernt haben.

Von vielen Kindern haben bereits die Eltern bei Sabine oder Silke Schwimmen gelernt und lange wird es nicht mehr dauern, dass die dritte Generation das Schwimmen erlernt. Beide haben viele weitere ehrenamtliche Aufgaben: Sabine ist Abteilungsleiterin im Schwimmen bei MTV Treubund und organisiert damit auch das Wettkampfschwimmen und die Schwimmcamps. Silke ist außerdem Übungsleiterin im Rehabilitationssport und kommunalpolitisch engagiert und Bürgermeisterin in Vögelsen und gerade frisch wiedergewählte Kreistagsabgeordnete.

MTV Kreidebergsee- Rallye

Unsere MoTiVo Kindersportschule hat sich eine neue Rallye ausgedacht. Dieses Mal warten kleine sportliche Aufgaben rund um den Kreidebergsee auf Groß und Klein. Weitere Informationen findet ihr hier.

Zur MTV Kreidebergsee-Rallye

 

 

 

 

Dokumentation von Daten während der Coronazeit

Liebe Mitglieder und Teilnehmer am Sportbetrieb des MTV Treubund Lüneburg,

die derzeit gültige Landesverordnung zur Eindämmung des Coronavirus verpflichtet uns zur noch genaueren Dokumentation der einzelnen Teilnehmer in den Sportgruppen. Diese Dokumentation ist zwingend erforderlich. Informationen zum Datenschutz während des eingeschränkten Corona-Sportbetriebes finden Sie auf unserer Homepage im Bereich Rechte und Pflichten.

 

 

Sportstätten

Jeder wünscht sich eine Heimat, der MTV Treubund hat sie gefunden, in seinem Sportpark an der Uelzener Straße.
Hier ist er seit dem Beginn der zwanziger Jahre beheimatet. Bis heute hat sich die Anlage ständig verändert und ist stets verbessert worden.

Besuchen Sie uns im Sportpark, wir freuen uns auf Sie!

Sportstudio

Das Studio im Sportpark bietet gesundheitsorientiertes Fitnesstraining an modernen Krafttrainingsgeräten unter individueller Anleitung unseres Trainerteams sowie viele verschiedene Fitness- und Aerobic-Aktivitäten für jedes Leistungsniveau.

Mehr Informationen zu unserem Studio

MoTiVo

Motivo ist die Kindersportschule des MTV Treubund Lüneburg. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, Kindern ab dem 4. Lebensjahr die Möglichkeit zu geben, auf vielfältige Art Erfahrungen mit Bewegungen und Sport zu sammeln. Inzwischen haben wir auch unsere Lütt-MoTiVo, die MoTiVo-Vorschule für Kinder im Alter von 2-3 Jahren, gegründet.
Um eine gesunde und umfassende Persönlichkeitsentwicklung zu gewährleisten, bietet MoTiVo ein ausgewogens Angebot an Wahnehmungs- und Bewegungsreizen. Dazu gehören das Erleben des eigenen Körpers, ebenso das Entdecken und Erfahren diverser Wahrnehmungs- und Bewegungsräume, sowie der Umgang mit vielfältigen Materialien und Geräten.

Mehr Informationen zu MoTiVo

Jetzt Mitglied werden

Infos zu Beiträgen und Angeboten ansehen – bis zu dreimal Probetraining machen,…